Motus "Velomobil" - Bachelor Modell

Der Motus ist, wie es die Bezeichnung „Velomobil“ schon verrät, eine funktionale Mischung aus Automobil und Fahrrad und steht dem Nutzer für kurze und mittlere Strecken im städtischen Raum zur Verfügung. 

Motus soll mit seinem auf Effizienz getrimmten Aufbau und langlebigen Komponenten die Brücke zwischen Energie-Effizienz und alltäglichen Anforderungen schlagen. Oberstes Ziel für den Einsatz des Motus ist es, den Verkehr möglichst zu entlasten, um die Lebensqualität in der Stadt zu erhöhen, ohne jedoch den Grad oder den Komfort der Mobilität zu sehr einzuschränken. So soll der Nutzer durch seine aktive Entscheidung, auf ein eigenes Automobil zu verzichten, aktiv dazu beitragen, die Lebensqualität in der Stadt zu verbessern.

Designer Lukas Lederer 

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Website verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.